Die Absicherung für Azubis ist erforderlich!

Dieses ist sehr wichtig und sollte beachtet werden wenn die Lehre beginnt.

Wie und wo man es macht, zeigen diverse Beispiele im Internet oder auch die Verbraucherzentrale des jeweiligen Bundeslandes.

Nehmen Sie dieses bitte ernst, es ist die Zukunft unserer Jugend!

Der Staat hilft nicht immer, Vorsorge treffen muss sein!

Das Bild bitte anklicken, Dort finden Sie

die Verbraucherzentrale des zuständigen Landes,

wo man sich beraten lassen und/oder Hilfe holen kann.

Dort erhalten Sie die unabhängige Beratung, über persönliche Absicherungen.

Was kann der Auszubildende von den Steuern absetzen und wie wird dieses beantragt? 

 

 

Politische Magazine oder für den Verbraucher interessante Berichte können Sie hier anzuklicken. Die Politik gibt meistens keine ehrlichen Antworten, da sollte man sich hier informieren und es offen erklären lassen. Die Wahrheiten eben, die Politiker meistens verschweigen. Wie jetzt gerade der angehende Ministerpräsident Söder, Geheimnisse beim Verkauf der tausend Mietwohnungen nicht erwähnt hat, dass dort eventuell eine Geldwäsche in Höhe von Millionen € erfolgt sein sollen. Dieses über Partnerfirmen aus Russland und anderen Ländern. Hervorgebracht hat es MONITOR am Donnerstag, 22.02.18.